Teatro Confi denti presenti:
„La commedia degli idioti intelligenti“
 
Acht Monate haben sich die jungen FABRIKler gestritten, mit sich gerungen, gebastelt,
gekämpft, um nun zum Abschluss des Theaterjahres ihren Verwandten, Freunden und
Wahlverwandten ihre Arbeit zu präsentieren. So hat sich das Team der TheaterFABRIK
sowohl im TheaterLABOR, als auch in der Flohbühne unter der Leitung von Stephan Jelk-
mann und Peter Przetak, der besonderen Spielweise und den Figuren der Commedia
dell ́Arte genähert. Die Masken wurden selbst gebastelt und kleine Szenen entwickelt,
die sowohl für sich stehen können, aber auch im Gesamtkontext menschliche Leiden-
schaften und Idiotien auf besondere Weise unter das theatrale Mikroskop legen.
Mit einfachsten Mitteln und viel Spielfreude kommen die bekannten Figuren, Pantalone,
Arlecchino, Pierrot und Colombina aus Italien importiert auf die kleine Bühne der Theater-
FABRIK. Am 09.07.2014 um 18:00 Uhr bringt die FABRIK harte Arbeit, mit großer Leich-
tigkeit auf die Bretter die in diesem Falle wirklich die Welt bedeuten.
Besuche den Blog →

Die TheaterFABRIK und der Stadtjugendring brauchen nutzlose Dinge aus Werkstatt, Haus und Garten   Die TheaterFABRIK und der Stadtjugendring laden alle Sammler, Jäger und Frühjahrsputzer dazu ein, ihre nutzlos gewordenen Kleingegenstände zur Aufwertung für einen „Upcycling“-Tag  in die Tonhalle, statt in die Tonne, zu bringen. Am 23.April können Sie dann Zeuge werden, wie Ihren Dingen ...